Strommasten in Mehrstöckigen Fabriken

  • Ja, hier fehlt noch ein wenig Finetuning. Aktuell behelfe ich mir mit dem Nicht-Kollisions-Trick von Stromleitungen, sprich Strommasten in ner Ecke direkt übereinander auf den einzelnen Etagen, abreissen vom Boden, Kabel verlegen und die Böden wieder einsetzen :saint: Ob der Boden nun nen Fundament oder Gehweg ist macht ja keinen Unterschied:

    Ja, ich bin Satisfactory-süchtig. Und ja, ich bin in einer Selbsthilfegruppe .... hier :D

  • Der Post ist schon ein paar Tage alt, aber vielleicht hilft es ja trotzdem noch dem einen oder anderen.


    Meine Lösung für das "Strom in mehreren Stockwerken" geht über ein "Treppenhaus" oder eher Rampen. Da ich ohnehin Catwalks baue um ab und an nach oben oder unten zu gelangen, lässt sich darin ganz hübsch der Strom führen ohne irgendwo zu Clippen.


    Meine Aufgänge starten mit einer ebenen Sektion gefolgt von entsprechend vielen Rampen. Dann wieder eine Ebene Sektion für den Ausstieg. Je nach Stockwerkshöhe entsprechend mehr Rampen. Dann kann man den Strom schön diagonal von einem Stockwerk ins andere ziehen.


    Da ich auf Dschungelkarte gestartet bin, haben meine Fabriken schon immer mehrere Stockwerke, aber eine schöne Stromführung war echt lange ein Problem. Fehlen aber noch Wege, Strom durch Wände zu führen ...

  • Was das angeht, bin ich mal gespannt wann die "Energy-Walls" kommen. Sind Wände, die auf beiden Seiten Kontakte für ein Stromkabel haben, um Strom von außerhalb dann innerhalb des Gebäudes zu transportieren, ohne dabei das Kabel einfach durch die Wand hindurch ziehen zu müssen.